KB-AusschnittLeseförderung im Kindergarten

Die Zusammenarbeit mit Kindergärten ist uns wichtig, denn wir wollen gemeinsam mit Ihnen mehr Kinder und Eltern für den kom­petenten und spannenden Umgang mit Me­dien gewinnen. Späteres Leseverhalten ist schon im Kleinkindalter beeinflussbar. So sind Bibliotheken ein idealer Kooperations­partner für ErzieherInnen und Kindergärten. 

Sie bekommen als ErzieherIn einen kosten­losen Büchereiausweis, mit dem Sie die Medien für Ihren Kindergarten für 6 Wochen und 3 Wochen Verlängerung entleihen kön­nen. Es fallen für den Kindergarten keine Benutzungsgebühren an. Nach Absprache ist auch eine individuelle Leihfrist möglich. 

Wir freuen uns, wenn Sie unsere Angebote in Anspruch nehmen.

 

Wir bieten:

Medienkisten

Sie planen ein neues Thema oder wollen die eigenen Bücher mit Medien aus dem Bestand der Bibliothek ergänzen? 

Wir kümmern uns auf Wunsch um die Zu­sammenstellung einer Medienkiste. Diese dürfen Sie dann für Ihren Kindergarten aus­leihen. Je früher Sie uns informieren, desto besser kann die Medienkiste sein, da viele Medien ausgeliehen sind und manchmal erst nach einigen Wochen zurückkommen.

Bestellen können Sie Medienkisten gerne auch per E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Büchereibesuch / Bibliotheksführung

Wir bieten Ihnen auf Kindergärten abge­stimmte Führungen (ca. 1 Stunde) an, bei denen die Kinder spielerisch den Umgang mit der Bücherei lernen.

Ihr Besuch findet außerhalb der Öffnungs­zeiten am Vormittag nach telefonischer Ab­sprache statt.

 

bibfit

Ich bin Bib(liotheks)fit –   Der Bibliotheksführerschein für Kindergartenkinder

Kinder sollen erfahren, dass Lesen Spaß macht und dass Büchereien vielfältige An­gebote für Wissen und

Vergnügen bereithal­ten. Am Ende gibt es für alle teilnehmenden Kinder ein Zertifikat.

 

Projekt „Lesestart“

Frühe Leseförderung spielt in Büchereien eine wichtige Rolle. Aus diesem Grund sind sie die idealen Partner für die Initiative „Lesestart – Drei Meilensteine für das Lesen“.  Ab Herbst 2013 erhalten Kinder ab 3 Jahren ein Lesestartset als Geschenk aus der Bücherei, gefördert durch die Stiftung Lesen. Weitere Informationen unter www.lesestart.de

(c) Stiftung Lesen   (c) Stiftung Lesen

 

Leseförderung in der Grundschule

Die Zusammenarbeit mit den Grundschulen ist uns wichtig, denn wir wollen gemeinsam mit Ihnen mehr Kinder und Eltern für den kom­petenten und spannenden Umgang mit Me­dien gewinnen. Späteres Leseverhalten ist auch im Grundschulalter beeinflussbar. So sind Bibliotheken ein idealer Kooperations­partner für LehrerInnen und Grundschulen.

Sie bekommen als LehrerIn einen kosten­losen Büchereiausweis, mit dem Sie die Medien für Ihre Schulklasse für 6 Wochen und 3 Wochen Verlängerung entleihen kön­nen. Es fal­len für die Grundschule keine Benutzungsgebühren an. Nach Absprache ist auch eine indi­viduelle Leihfrist möglich.

Wir freuen uns, wenn Sie unsere Angebote in Anspruch nehmen.

Wir bieten:

Medienkisten

Sie planen ein neues Thema oder wollen die eigenen Bücher mit Medien aus dem Bestand der Bibliothek ergänzen?

Wir kümmern uns auf Wunsch um die Zu­sammenstellung einer Medienkiste. Diese dürfen Sie dann für Ihre Schulklasse aus­leihen. Je früher Sie uns informieren, desto besser wird die Medienkiste, da viele Medien ausge­liehen sind und manchmal erst nach einigen Wochen zurückkommen.

Bestellen können Sie Medienkisten gerne auch per E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Büchereibesuch / Bibliotheksführung

Wir bieten Ihnen auf Grundschulen abge­stimmte Führungen (ca. 1 Stunde) an, bei denen die Kinder spielerisch den Umgang mit der Bücherei lernen. Ihr Besuch findet außerhalb der Öffnungs­zeiten am Vormittag nach telefonischer Abspra­che statt.

 

Ich bin Bib(liotheks)fit – Der Lese-Kompass für die 1. und 2. Grundschulklasse  bibfitschule

Die Leseförderungsaktion wurde für Kinder im ersten und zweiten Grundschuljahr entwickelt.

Vorgesehen sind drei Be­suche pro Schuljahr, bei denen die Kinder im Klassenver­band den regelmäßigen Weg zur Bücherei üben.

Die Kinder:

Die Lehrerinnen und Lehrer: